Team des TGBBZ Dillingen erfolgreich bei der RoboNight 2008

Sonderpreis des VDI und 3. Platz im Gesamtwettbewerb

Unsere Sieger 2008
Am 15.11.08 hat ein Team des TG BBZ Dillingen am diesjährigen Wettbewerb "RoboNight 2008" teilgenommen. Dieser Wettbewerb der HTW findet seit 2003 statt. Seit dieser Zeit nimmt das TGBBZ daran teil und war bisher sehr erfolgreich. So auch in diesem Jahr. Das Team stammt aus der Klasse IFOS 12.2 mit den Mitgliedern Mike Roger Hoffmann, Sascha Hopp, Erik Portz und Frank Schudell. In einem spannenden Wettbewerb konnten Sie den "Technik-Sonderpreis VDI" errringen, der vom Verein der deutschen Ingenieure gestiftet wurde. Weiterhin belegten Sie im Gesamtwettbewerb den 3. Platz und haben auch damit gezeigt, dass sie in der einjährigen Vorbereitung das Notwendige gelernt haben, um erfolgreich zu sein. In einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft der Schule haben Sie außerhalb der Unterrichtszeit die Programmierung und den Bau der Kleinroboter kennengelernt. Die Programmierung des Steuerbausteines ("Brick") erfolgt mit einer C-ähnlichen Programmiersprache, die Hardware zum Bau der Roboter mit Sensoren und Motoren entstammt dem Lego Mindstorms System.

Zurück