Projekt Netzwerkdokumentation

Bearbeiter: Forster Thomas, Repplinger Christian, Dehnen Mathias, Heinz Manuel, Ganster Nico, Thies Alexander

Das Schulnetzwerk besteht zurzeit aus 185 Rechnern, 3 Servern (logoDIDACT-, Schulverwaltungs- und Lizenzserver) und 20 Switches. Diese Geräte werden alle über einen Router im Raum 205 geleitet. Insgesamt gibt es in der Schule noch 9 weitere Unterverteiler, die auf den einzelnen Etagen und in der Werkstatt für die Verteilung des Netzwerkes zuständig sind. Eine Dokumentation des Netzwerkes ist zwar vorhanden, jedoch unübersichtlich und nicht auf dem neusten Stand. Teilweise sind die Verteiler noch in Räumen vermerkt, die seit dem Umbau der Schule umbenannt wurden und sind deshalb nur schwer zuzuordnen. Die Netzwerkkomponenten (Switches, Patchpannel und Router) der einzelnen Verteilerschränke sind ebenfalls weder einheitlich noch ausreichend beschriftet.

Das Ziel dieses Projektes war es, eine schematische und eine grafische Übersicht des aktuellen Schulnetzwerkes zu erstellen. Dazu gehören die genaue Beschreibung der Verkabelung zu den einzelnen Räumen und Gebäuden sowie die genaue Portbelegung der Patchfelder auf den Switches und Patchpannels. Außerdem sollte eine Softwarelösung gefunden werden, die die aktiven Komponenten des Schulnetzwerkes darstellt, um die Fehlersuche bei eventuell auftretenden Problemen zu vereinfachen.