Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien

Das Sekretariat ist in den Sommerferien vom 23.07. bis 21.08.2016 geschlossen.

Einschulung 29.08.2016

Am Montag, den 29.08.2016, findet die Einschulung am TGBBZ – auch für Auszubildende, deren Ausbildung erst am 01.09.2016 beginnen sollte - wie folgt statt:

- Kein Unterricht für Schüler der aufsteigenden Klassen!

- Berufsschüler der aufsteigenden Klassen sind am Einschulungstag in ihrem Betrieb, Vollzeitschüler bleiben zu Hause.

- In aufsteigenden Klassen sind Schüler, die schon im vergangenen Schuljahr Schüler des TG BBZ Dillingen waren und jetzt um eine Klassenstufe aufsteigen.

- Für Berufsschüler ist der erste Schultag dem jeweiligen Blockplan bzw. Beschulungsplan (siehe Downloads) zu entnehmen.

8:00 Uhr: Einschulung neuer Auszubildender der Elektro-, IT-, Kfz-, Sanitär-Heizung-Klima- und Metalltechnik

Was sollen Berufsschüler zum 1. Schultag mitbringen?

- persönliche Daten (Name, Adresse, Telefon, Religionszugehörigkeit),

- Zeugnis (oder Kopie) der zuletzt besuchten allgemeinbilden Schule

- falls bereits eine berufliche Schule besucht wurde auch das Zeugnis (oder Kopie) der zuletzt besuchten beruflichen Schule

- Daten der Eltern/Erziehungsberechtigten (Name, Adresse, Telefon)

- Daten des Ausbildungsbetriebs (Name, Kammerzugehörigkeit (IHK, HWK oder beide), genaue Adresse, Telefonnummer, Ansprechpartner/Ausbilder im Betrieb, genaue Bezeichnung des Ausbildungsberufs, Datum des Ausbildungsbeginns)

- Schreibblock und Schreibutensilien

10:00 Uhr: Einschulung der neuen Schüler der Werkstatt-Schule, BVJ, BGJ, Gewerbeschule, Fachoberschule.

12:00 Uhr: Unterrichtsende für alle Schüler

12:15 Uhr: Dienstbesprechung für alle Lehrer

 

Technisch-Gewerbliches Berufsbildungszentrum Dillingen

Das TGBBZ Dillingen ist ein modernes regionales Zentrum der beruflichen Bildung. Wir bieten in den Berufsfeldern Metalltechnik, Elektrotechnik und Informationstechnik verschiedene Schulformen an. In diesen Schulformen können verschiedene Berechtigungen und Abschlüsse erworben werden. Als Partner der Ausbildungsbetriebe pflegen wir die Kooperation in der dualen Ausbildung.